Beatmungssysteme

Print Friendly, PDF & Email

Produktbeschreibung

Bio2flow, das HFO-System der nächsten Generation

Bio2Flow geht mit seinen innovativen Funktionen neue Wege in der HFO-Behandlung und verleiht traditionellen HFO-Geräten mit seinem eleganten Design und seiner benutzerfreundlichen Struktur, die die Funktionalität betont, einen neuen Atem.

 Effektive Therapie mit hohem Durchfluss 

  • Integrierter Vernebler
  • Präzise FiO2-Einstellung
  • Integrierter Akku
  • Integrierter Luftbefeuchter
  • Durchflussrate bis zu 100 l/min
  • Start mit einem Klick

Biyovent, das mechanische Beatmungsgerät für die Intensivpflege

Vom Design bis zur Hardware, von der Software bis zur Technologie wurde Biyovent sorgfältig durchdacht und mit einem ganzheitlichen Ansatz entwickelt. Biyovent trägt mit seinem modernen und ergonomischen Design, der benutzerfreundlichen Schnittstelle, den traditionellen und innovativen Arbeitsmodi und der anpassbaren Struktur für verschiedene Patientengruppen zur Gesundheit bei.

Beatmung für die Intensivpflege

  • Invasives und nicht-invasives Beatmungsgerät
  • Integrierter Vernebler
  • High-Flow-Sauerstofftherapie und N-CPAP (nasales C-PAP)
  • Geeignet für Kinder, Erwachsene und Neugeborene (optional)
  • Intelligente Beatmungsmodi
Spezifikation

Spezifikation Biovent

Spezifikation Bio2flow

 

 

 

 

Produkte anzeigen

Biyovent, das mechanische Beatmungsgerät für die Intensivpflege

 

Einfache Installation

Biyovent lässt sich mit seiner dreiteiligen Struktur schnell und einfach installieren. Dank seines ergonomischen Designs und des vereinfachten Montagesystems können die Hauptkomponenten bestehend aus dem Fuß, der Stütze und dem Bildschirm einfach installiert werden. Dies garantiert einen schnellen und sicheren Installationsprozess.

 

Einfache Bedienung durch moderne Softwarearchitektur

  • Einfach einstellbare Modus-Parameter
  • Hochauflösender 15-Zoll-Farbbildschirm
  • Einfaches Umschalten zwischen den Modi
  • Gleichzeitige Überwachung von mehr als 30 Parametern

  • Stromversorgung für Luftbefeuchter
  • Externer Vernebler-Eingang (USB)
  • Notfallventil

  • Autoklavierbarer Exspirationsblock zur Mehrfachverwendung
  • Vernebler-Abfluss

  • Räder mit erhöhter Stoßdämpfung
  • Sperrmechanismus
  • Sicheres Design
  • Leicht zu bedienen

Bedienerfreundlich

Dank der benutzerfreundlichen Oberfläche können die Patientendaten einfach eingegeben werden, und das Gerät bietet die Möglichkeit, die Parameter an den Patienten anzupassen.

Ermöglicht eine einfache Kalibrierung in 3 Schritten mit Anweisungen auf dem Bildschirm.

Benutzergesteuertes Anzeigesystem

Mit seinen fortschrittlichen Softwarefunktionen und dem benutzergesteuerten Interface-Design zeigt Biyovent gleichzeitig 3 Grafiken, 3 Zyklen und den dynamischen Status der Lunge an. Dank des visuell unterstützten Schnittstellendesigns, das für den Zugriff auf Informationen verwendet wird, bietet es Komfort beim Lernen und Üben und ermöglicht den Zugriff auf mehr als 30 Parameter auf demselben Bildschirm. Mit seiner hohen Auflösung von 15 Zoll zeigt es die Informationen über das System klar und detailliert an. Die Einstellungen werden einfach auf dem Bildschirm vorgenommen, der über eine empfindliche Berührungsfunktion verfügt. Die notwendigen Anpassungen für eine angemessene Behandlung des Patienten können schnell vorgenommen werden. Neben der Möglichkeit, die momentanen Messwerte zu überwachen, indem plötzliche Situationen in Bezug auf den Patienten grafisch dargestellt werden, kann im Falle eines Alarms schnell eingegriffen werden, indem entsprechende Warnungen ausgegeben werden. Darüber hinaus kann man den dynamischen Zustand der Lunge mit dem Lungendiagramm sehen. Somit wird eine intelligente Beatmungsüberwachung geboten.

Die Überwachung ermöglicht, den dynamischen Zustand der Lunge mit einem Lungendiagramm durch eine intelligente Beatmungsüberwachung zu sehen.

Der Zugriff auf die Überwachungsparameter kann auf einem einzigen Bildschirm abgerufen werden, so dass mehr als 30 Parameter gleichzeitig überwacht werden können.

Lüftungsmodi für alle Altersgruppen und Bedingungen

  • Druckgesteuerte Modi (P-ACV, P-SIMV+PS, P-CMV, P-PSV, P-Bi-level APRV)
  • Volumengesteuerte Modi (V-ACV V-ACV(PRVC) V-CMV, V-SIMV+PS, V-SIMV(PRVC)+PS)
  • Spontane Modi (SPN-PS, SPN-VS)
  • Smarte Modi [SAV(WOB-Optimierung)]

Bio2flow, das HFO-System der nächsten Generation

Entwickelt für medizinisches Fachpersonal, optimiert für Patienten

BiO2Flow ist so konzipiert, dass es sich an Patienten mit unterschiedlichen Therapiebedürfnissen anpassen lässt. Es unterstützt diese einzigartige Flexibilität mit verschiedenen Modi und präzisen Steuerungsfunktionen. Es bietet dem Patienten den Vorteil, dass er seine Sekrete leicht abgeben kann.

Die Hardware- und Software-Funktionen von BiO2Flow, die einfach mit einer einzigen Taste bedient werden können, ermöglichen den Einsatz des Geräts bei Patienten mit Ateminsuffizienz, nach Herzoperationen, Herzversagen, Bronchoskopie und nach der Extubation. Es kann auch in anderen Fällen verwendet werden, in denen ein hoher FiO2-Wert erforderlich ist.

Ultimative Sicherheit mit Notfall-Sicherheitsvorkehrungen

Bio2Flow wurde entwickelt, um alle auftretenden Situationen sicher im Voraus zu erkennen. Es werden Sicherheitswarnungen durch die eingebauten Sensoren und Ventile gegeben. BiO2Flow, das sicherste High Flow Sauerstoff-Therapiegerät in seiner Klasse, besteht alle Tests erfolgreich und bietet gleichzeitig hohe Qualität und Sicherheit.

  • Das System verhindert Leckagen, selbst bei sehr plötzlichen Druckschwankungen
  • Zweifach isolierte Heizung
  • Ventilator zur Belüftung
  • Sensoren erkennen jede Störung sofort und geben eine Alarm-Warnung aus.

Ein Gerät mit zwei Funktionen

Erweiterte Funktion – Behandlung mit integriertem Vernebler.

Die meisten externen Vernebler haben keinen praktischen Nutzen, da sie nicht tragbar sind und es nicht möglich ist, die Therapie bei Bedarf einzuleiten. Mit BiO2Flow wird dieses Problem überwunden.

Der interne Vernebler des BiO2Flow ermöglicht die Verabreichung von Medikamenten, während der Patient eine High-Flow-Sauerstofftherapie erhält. Sowohl die Sauerstoffzufuhr als auch die Medikation des Patienten werden durch einfaches Atmen durchgeführt. Auf diese Weise kommt es zu keiner Unterbrechung oder Reduzierung der Sauerstoffbehandlung.

Hoher Komfort für den Patienten

Das System verhindert das Austrocknen der Schleimhäute durch seine feuchtigkeitsspendende Eigenschaft.

Sauerstoff mit hohem Durchfluss kann nach einiger Zeit zu Trockenheit in der Nase und in den Atemwegen führen. Der interne Befeuchter der neuen Generation von BiO2Flow ahmt das natürliche Temperatur- und Feuchtigkeitsgleichgewicht in der Lunge nach, normalisiert die Sauerstoffzufuhr zu den Geweben und Organen des Patienten und schützt die Zellen im Atmungssystem des Patienten.

Rechtzeitiger Alarm

BiO2Flow ermöglicht es, die maximale und minimale FiO2-Rate, die der Patient erhält, im Voraus zu bestimmen. So kann die Sättigung des Patienten auf einem optimalen Niveau gehalten werden. Das Warnsystem wird bei Überschreitung des Minimalwertes oder des Maximalwertes aktiviert und erleichtert die Kontrolle des Therapieverlaufs.

Mit dem Alarmsystem, das bei Stromausfall, unerwarteten Druckschwankungen, Batterieausfall, Abtrennung des Patienten oder fehlender Kalibrierung aktiviert wird, ist der Zustand des Patienten ständig unter Kontrolle.

Jede Sekunde zählt – integrierte Batterie

Der wichtigste Punkt bei der High-Flow-Sauerstofftherapie ist, dass sich in den Atemwegen ein gewisser Druck aufbauen sollte. Dank dieses Drucks werden die Atemwege bei Patienten mit Ateminsuffizienz offen gehalten. Die Therapie sollte nicht unterbrochen werden, um diesen Druckwert aufrechtzuerhalten.

BiO2Flow sorgt dank seiner integrierten Batterie dafür, dass die Therapie des Patienten nicht unterbrochen wird. Der gewünschte Druck und Sauerstofffluss wird aufrechterhalten.

Innovativer Ansatz für die Gesundheit

Ergonomisch und funktional zugleich.

  • Modernes und kompaktes Design
  • Einfache Bedienung mit einer Taste
  • Sicherer Ständerfuß, der den Transport erleichtert
  • Die Sauerstoffflasche kann auf dem Trägerfuß montiert werden
  • Eine perfekte Kombination aus fortschrittlicher Technik und modernem Design
Angebotsanfrage