Medizinische Textilien

Print Friendly, PDF & Email

Produktbeschreibung

Medizinische Textilien von 3teks.

3teks stellt sterile Einwegabdeckungen, Kittel und OP-Sets sowie unsterile Abdeckungen, Kittel und Overalls her, die den Anforderungen der modernen Medizin entsprechen, und entwickelt und erneuert seine Produktgruppen kontinuierlich entsprechend den Bedürfnissen seiner Kunden.

3teks produziert unter hygienischen Bedingungen auf Weltniveau, ohne auf Qualität und Hygiene zu verzichten. Bei der Produktion wird neben der Ethylenoxid-Sterilisation  (ISO
11135) auch die Gamma-Sterilisationstechnik (ISO 11137) eingesetzt.
Die Produkte verringern, laut Studien, das Risiko von Übertragungen von Infektionen um 56 %. Sie sind wasserdicht und atmungsaktiv und bieten maximalen Komfort für den Patienten und das Pflegepersonal. Außerdem sind die verwendeten Materialien antibakteriell, antiallergisch, wasserdicht und atmungsaktiv.

3teks hat sich auf die Produktion von Vliesstoffen spezialisiert, die für medizinische Anwendungen hergestellt werden. Die Produkte werden unter Einhaltung strengster Qualitätskriterien, gemäß dem QMS ISO 13485:2016 hergestellt und verfügen neben dem CE EU-Zertifikat auch über das TSE-Produktdokument TS EN 13795-1.

Medizinische Textilien für die Chirurgie

Das sehr umfangreiche Produktprogramm besteht aus unterschiedlichen sterilen und unsterilen Textilien wie

 

Sterile Einweg Basis OP-Sets

Spezifische sterile OP Komplett-Sets

Sterile OP-Sets nach Kundenwunsch zusammengestellt

Sterile Einwegkittel für die Chirurgie

Spezifikation

Die 3teks Produkte aus Vliesstoff sind einzigartig und bieten dem medizinischen Personal, den Patienten und den Besuchern zusätzliche Hygiene und Komfort. Untersuchungen haben ergeben, dass Einwegprodukte aus Vliesstoff, die flüssigkeitsdicht und atmungsaktiv sind, das Infektionsrisiko um 56 % reduzieren und den Patienten und dem medizinischen Personal maximalen Komfort bieten. Die Produkte von 3teks sind umweltfreundlich, recyclebar, und werden in speziellen vakuumierten Beuteln verpackt, die die Sterilität aufrechterhalten. Sie sind einfach zu verwenden und wirtschaftlich im Gebrauch.

Einmalgebrauch

Im Gegensatz zu anderen klassischen medizinischen Textilien bieten die Einwegprodukte von 3teks eine garantierte Hygiene sowie eine Haltbarkeit von 3 und 5 Jahren, die durch die hoch entwickelte Sterilisationstechnik erreicht wird.

Kosten-Einsparpotential

Im Vergleich zu klassischen medizinischen Textilprodukten bieten die Einwegprodukte von 3teks erhebliche Einsparungen in folgenden Bereichen:

Sterile Produkte

Die Sterilisation der medizinischen Textilprodukte von 3teks erfolgt durch Ethylenoxid (3 Jahre Haltbarkeit) oder durch Gammastrahlung (5 Jahre Haltbarkeit).

Die medizinischen Textilprodukte von 3teks bieten nicht nur Schutz für das Gesundheitspersonal, Patienten und Besucher, sondern verbessern auch die Gesundheitsdienste, sparen Zeit und reduzieren die Kosten. Sterile Produkte umfassen:

Unsterile Produkte

Die unsterilen Textilprodukte von 3teks werden für Verfahren hergestellt, die Hygiene, aber nicht unbedingt Sterilisation erfordern. Unsterile Produkte tragen zur Hygiene bei und erhöhen den Servicestandard.

Produkte anzeigen

Inhaltsverzeichnis

 

Artikelliste

 

Angebotsanfrage